Woher kommt das Fleisch von Marley Spoon?

In diesem Artikel erfährst du alles über die Nachhaltigkeit sowie die Herkunft des Fleisches in Marley Spoon Kochboxen.

Für alle, die Marley Spoon noch nicht kennen, werden wir den Anbieter kurz vorstellen und das Angebot der Firma sowie zukunftsrelevante Ziele der Firma auflisten. Uns ist es wichtig, dass Kochbox-Anbieter die richtigen Entscheidungen in Puncto Nachhaltigkeit treffen und einen vorbildlichen Umgang pflegen. Dieser sollte auch als Anreiz für Kochbox-Anbieter dienen, welche keinen transparenten Einblick in Hinsicht ihres CO₂ Fußabdrucks anbieten.

Marley Spoon

Bei Marley Spoon handelt es sich um einen Kochbox Anbieter. Wie der Name es schon verrät, ist die Hauptserviceleistung der Firma der Verkauf von Kochboxen. Diese beinhalten frische Zutaten verpackt in Papiertüten und Rezeptkarten für das Nachkochen in einfachen Schritten. Es handelt sich dabei wie bei Hello Fresh um ein Start-up aus Berlin. 

Preislich befindet sich Marley Spoon im Premium Segment der Kochbox Anbieter. Die Kochboxen von Marley Spoon werden im Abonnement bestellt, dieses kannst du flexibel pausieren oder auch kündigen, das Abo hat also keine monatelange Mindestlaufzeit. Die Kochboxen von Marley Spoon werden per Lieferdienst direkt an die Haustür der Kunden geschickt. Meistens über einen Lieferanten wie DHL oder UPS.

 Die Kunden bestellen die Kochboxen von Marley Spoon vor allem wegen der leckeren Rezepte sowie auch wegen der Zeitersparnis, welche man durch das Nachkochen hat. Kochboxen hatten vor allem während der Corona-Pandemie einen Hype, da viele während des Lockdowns idealerweise genau einen Service wie diesen benötigten. 

Die Werbe-Schlacht der Kochbox Anbieter ist dementsprechend groß. Fast jeder der Anbieter lockt Neukunden mit Gutscheinen oder speziellen Rabatten auf die erste Bestellung. Da die Hemmschwelle für den Kauf der ersten Box bei vielen Kunden hoch ist, scheint dieses aggressive Werben um Kunden auch in Zukunft ein relevantes Mittel der Start-Ups aus Berlin zu sein.

Herkunft des Fleisches

Skepsis gegenüber Kochboxen haben vor allem Fleischliebhaber, da diese ihr Fleisch oft beim Metzger ihres Vertrauens kaufen. Auch zerbrechen sich viele den Kopf, ob die Produkte während der Lieferung frisch bleiben. Glücklicherweise macht der Anbieter Marley Spoon genaue Angaben über die Herkunft des Fleisches. 

Die Herkunft ist auf der Verpackung klar deklariert und falls dennoch Unsicherheiten bestehen, hat die Firma im Kundenservice eine Hotline eingerichtet, welche Fragen zur Herkunft des Fleisches einer Kochbox genau beantworten kann. 

Nach eigenen Angaben setzt Marley Spoon sich für eine artgerechte Haltung der Tiere ein und will beispielsweise bis 2024 gemäß ihres Nachhaltigkeitsberichts 100 % des Geflügels unter dem BBC Standard an Kunden verkaufen. 

Auch für die richtige Kühlkette wird dank Kühlboxen mit Schafswolle und Eis gesorgt, für diese gibt es auf der Website des Anbieters auch eine Anleitung zur nachhaltigen Entsorgung. Da der Liefertag genau angegeben werden kann und das Fleisch auf der Verpackung genaue Informationen zum Ablaufdatum aufzeigt, konnten auch viele Skeptiker überzeugt werden. 

Damit die Kühlkette sorglos eingehalten wird, bezahlen Kunden jedoch einen Aufpreis. Die Lieferdienste wie UPS oder DHL kosten Kunden zurzeit 5,49 Euro pro Kochbox. Der Preis ist im Abonnement inkludiert.

Nachhaltigkeit von Marley Spoon

Bei diversen Kochboxen auf dem Markt findet sich keine genaue Angabe zur Nachhaltigkeit der Anbieter. Bei Anbietern wie Hello Fresh und unserem heutigen Kandidaten Marley Spoon sieht das anders aus. Auf der Website von Marley Spoon findet man einen Nachhaltigkeitsbericht, welcher über 32 Seiten lang ist und die Ziele sowie bereits erfüllte Maßnahmen zur Förderung der Nachhaltigkeit zeigt. 

Die Nachhaltigkeit ist ein sehr wichtiges Thema für den modernen Menschen, denn auf lange Sicht hängt das Wohl unserer Spezies sowie aller anderen Arten von der Nachhaltigkeit unseres Handelns ab. Mit dem Voranschreiten der Klimakrise und unzureichenden Maßnahmen durch die Regierungen, können wir als Bevölkerung nichts anders tun als einen vorbildlichen und nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen zu pflegen. Dazu gehört neben Strom, Gas und Wasser natürlich auch der Umgang mit Lebensmitteln. Über 1,6 Milliarden Tonnen an Foodwaste erzeugen wir Menschen jährlich. Die Zahlen sind eindeutig, der Umgang mit den Ressourcen an Lebensmitteln ist bei weitem nicht vorbildlich. 

Deshalb sind wir froh darüber einen weiteren Kochboxen Anbieter zu sehen, welcher sich für Nachhaltigkeit und artgerechte Haltung der Tiere einsetzt. Durch den Einsatz von Kochboxen, welche einen hohen Anteil an lokalen und saisonalen Lebensmittel haben, wird die Umwelt geschont. Bei Marley Spoon sind über 80 % der Lebensmittel in den Kochboxen lokal und saisonal angebaut. Des Weiteren bleiben durch die genau abgemessenen Zutatenmengen selten Lebensmittel übrig, wodurch weiterhin Lebensmittelverschwendung reduziert wird. 

Lieferung

In Puncto Nachhaltigkeit dürfen die Lieferungen des Anbieters natürlich nicht außer Acht gelassen werden. Um kurze Lieferzeiten zu gewährleisten, arbeitet Marley Spoon mit professionellen Zulieferern zusammen. Im Kundenkonto kannst du die Bedürfnisse für deine nächste Lieferung genau vermerken. Außerdem kannst du zwischen verschiedenen Tageszeitrahmen wählen, so kannst du die Kochboxen von Marley Spoon genau mit deinem Alltag timen. Bei anderen Kochboxen ist die Zulieferung zwar auch durch DHL oder UPS gewährleistet, dennoch stehen nicht so viele Zeitfenster pro Tag zur Verfügung. Im Vergleich zu den anderen Anbietern bezahlst du bei Marley Spoon aber auch am meisten.

Marley Spoon hat nach eigenen Angaben 100 % seines CO₂ Fußabdrucks mit umweltfreundlichen Projekten wie der Wiederbepflanzung von Wäldern gedeckt. Jede Firma hat die Möglichkeit ihre eigenen Emissionen zu kompensieren und Marley Spoon geht hier vorbildlich vor. Diese Daten beziehen sich laut dem Kochbox Anbieter nicht nur auf Deutschland, sondern auch auf Österreich, die USA und alle weiteren Staaten, in denen Marley Spoon tätig ist.

Qualität der Lebensmittel

Die Qualität der Lebensmittel von Marley Spoon ist im Vergleich zu anderen eher günstigeren Anbietern, wie beispielsweise Dinnerly, sehr hoch. Natürlich bezahlst du für diesen Service auch einen Aufpreis. Egal ob Deutschland, Österreich oder USA, Marley Spoon gehört in all diesen Ländern eher zum Premium Segment. 

Deshalb sind bei Bestellungen immer wieder neue Rezeptideen vorzufinden, welche Lebensmittel mit guter Qualität durch Kochanleitungen in einfachen Schritten zu deinem nächsten Gaumenschmaus machen. Beim Nachkochen von leckeren Rezepten spielen oftmals frische Zutaten eine zentrale Rolle. Das Geschmacksprofil jedes Gerichts, egal ob vegetarisch oder nicht, lebt von der Frische der Zutaten. Diese Frische wird in vielen Bewertungen erwähnt und scheint zum Erfolgsrezept von Marley Spoon beizutragen. 

Bei anderen Anbietern im gleichen Preissegment sind Standards wie diese ein Muss. Kochbox Anbieter in einem tieferen Preissegment, wie Dinnerly, liefern oft Lebensmittel mit langer Haltbarkeit aus. Dabei entstehen weniger Kosten für eine aufwendige Kühlkette, der Geschmack beim Essen leidet jedoch darunter.

Rezepte

Die Rezepte von Marley Spoon sind breit gefächert und sehr abwechslungsreich. In Erfahrungsberichten werden die Kochboxen als familienfreundlich sowie auch als interessant für Vegetarier und Personen, die beispielsweise einer low-Carb Diät folgen, vorgeschlagen. Die Rezeptauswahl ist durchaus groß, mit über 30 möglichen Rezepte pro Woche. Das kann sich gegenüber anderen Anbietern durchaus sehen lassen. Falls du vorhast, Marley Spoon über eine längere Zeit hinweg zu nutzen, und dir Sorgen machst, dass die Rezepte langweilig werden könnten, können wir dich beruhigen. 

Marley Spoon lädt jede Woche neue Rezepte hoch. Falls ein Rezept dein absoluter Favorit ist oder du mehrere leckere Rezepte entdeckt hast, kannst du diese in deinem Kundenkonto favorisieren und direkt mit deiner nächsten Lieferung bestellen. Leider sind die Rezpte von Marley Spoon nicht Thermomix-freundlich, wie es bei anderen Anbietern wie Hello Fresh der Fall ist. Dennoch hat Marley Spoon sehr leckere Gerichte, welche du jederzeit kostenlos auf der Website des Anbieters findest. 

Für Menschen, die sich vegetarisch ernähren wollen, bietet Marley Spoon eine vegetarische Kochbox an. Falls du auf der Suche nach veganen Rezepten bist, ist Hello Fresh eine gute Alternative.

FAQ

Ist Marley Spoon Bio? 

Marley Spoon ist nicht komplett Bio, jedoch vertritt das Kochbox-Abo häufig Lebensmittel in Bio-Qualität.

Ist das Fleisch von Marley Spoon Bio?

Nicht jedes Fleisch hat Bio-Qualität, oftmals ist es aber der Fall.

Woher stammt das Fleisch von Marley Spoon?

Marley Spoon arbeitet zu über 90% mit lokalen Vertrieben zusammen, das Fleisch kommt also meistens aus der Nähe. Die Herkunft ist nach Angaben des Anbieters auf der Verpackung deklariert.

Woher kommt Marley Spoon?

Marley Spoon gehört zu den Start-Ups aus Berlin, wie auch bei Hello Fresh handelt es sich um ein Start-Up aus Deutschland.

Fazit

Beim Fleischkonsum musst du dir bei Marley Spoon im Vergleich zu anderen Anbietern wenige Sorgen machen. Die Kochboxen im Abo sind mit Fleisch in wirklich guter Qualität versehen, welches der Kochbox-Anbieter nach eigenen Angaben auch klar mit der Herkunft deklariert. Falls du genauere Angaben möchtest, gibt es dazu die passende Hotline.

Der Lieferdienst bietet eine große Auswahl an Lieferzeiten an und verschickt seine frischen Zutaten meist verpackt in Papiertüten. Preislich handelt es sich um einen eher teuren Anbieter, welcher sehr viel Aufwand in die optische Vermarktung des Produktes steckt, wie beispielsweise die anschaulichen Rezeptkarten. 


In Puncto Nachhaltigkeit ist Marley Spoon genau so vorbildlich wie Hello Fresh und spielt im Vergleich zu anderen Anbietern in einer anderen Liga. Wer Wert auf artgerechte Haltung und Nachhaltigkeit legt, ist bei Marley Spoon gut bedient. Natürlich kann sich jeder Anbieter verbessern, dennoch denken wir, dass Anbieter wie Marley Spoon und Hello Fresh sich für einen bedachten Umgang mit Lebensmitteln wirklich einsetzen.


Für Neukunden gibt es immer wieder interessante Rabatte und Gutscheine. Die Bezahlung kann unkompliziert über das Kundenkonto per Kreditkarte, PayPal oder auch Kauf per Rechnung vorgenommen werden. 


Falls du zurzeit auf deine erste Bestellung wartest und dein Eigenheim schon bald zum Kochhaus umgestaltest, lass uns danach auf jeden Fall eine Bewertung da. Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen!

logo Hellofresh

Gutscheincode

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nulla quam velit, vulputate eu pharetra nec, mattis ac neque. Duis vulputate commodo lectus, ac blandit elit tincidunt id.

Einfach kopieren und bei der Bestellung angeben.
 

Scroll to Top