4.7
Rated 4.7 out of 5
244 Stimmen

HelloFresh, Kochbox-Pionier von internationalem Format

vegetarisch vegan lowcarb für Singles laktosefrei

pro Woche stehen über 30 Gerichte zur Auswahl
auch Rezepte speziell für den Thermomix verfügbar
bevorzugt saisonale Zutaten aus der Region
logo Marley Spoon
4.6
Rated 4.6 out of 5
108 Stimmen

Marley Spoon: Die Kreativen mit der Rezeptvielfalt

vegetarisch vegan lowcarb für Singles laktosefrei glutenfrei keine Versandkosten

jede Woche 30 Rezepte
Fokus auf Bio-Qualität der Lebensmittel
viele Mahlzeiten auch für Allergiker geeignet

In diesem Artikel “Marley Spoon vs Hello Fresh” findest du Vergleiche zwischen den zwei bekannten Kochbox Unternehmen Hello Fresh und Marley Spoon. Wir verraten dir, welche Unterschiede die Boxen haben und was du bei der Wahl beachten solltest. Bevor wir zu den zentralen Punkten der Kochboxen kommen, findest du hier noch ein kurzes Intro über beide Anbieter:

Marley Spoon

Marley Spoon wurde wie Hello Fresh auch in Berlin gegründet. Die Gründung erfolgte im Jahr 2014. Zum jetzigen Stand ist Marley Spoon in über acht Ländern vertreten, darunter sind auch Länder ausserhalb von Europa wie zum Beispiel die USA, Kanada und Australien. Seit 2018 ist Marley Spoon an der Börse in Australien gelistet. Die Firma ist in Australien an die Börse gegangen, weil sie dort bisher auch am erfolgreichsten war.

Hello Fresh

Die Firma Hello Fresh wurde am 2011 in Berlin gegründet und wurde in relativ kurzer Zeit in Deutschland sehr erfolgreich. Sie bietet ihren Kunden, umweltfreundliche Produkte, die bis zu 80 % regional bezogen werden an und verbinden diese mit über 15 Rezepten, die wöchentlich wechseln. Insgesamt ist Hello Fresh in sieben Ländern tätig und gehört seit 2018 zu einer der wenigen “Unicorn” Firmen in Deutschland. Unicorns sind Firmen, die schon vor ihrem Börsengang eine Bewertung von über einer Milliarde in Dollar haben. In der Welt der Kochbox-Anbieter spielt Hello Fresh somit in der obersten Liga.

Wenn du dich jetzt noch fragst, welche Kochbox die beste ist, dann lies unseren ausführlichen Vergleich aller beliebten Anbieter!

Kommen wir zuerst zum Punkt Kochbox-Arten und Flexibilität

HelloFresh bietet ihren Kunden folgende Kochboxen an: die Veggie-Box, Familienbox, Fleisch und Gemüsebox, Veggie & Fisch Box, Balance Box sowie die Zeit-sparen-Box. Im Vergleich dazu hat Marley Spoon lediglich zwei Angebote, einmal die vegetarische Kochbox und die normale Kochbox für alle, die keiner strikten Ernährungsform folgen. Ausserdem gibt es bei Hellofresh die Option Kochboxen zu bestellen, die für den Thermomixer geeignete sind.

Beide Anbieter haben dieselben Optionen zur Bestell-Menge, man kann die Boxen einmal wöchentlich bestellen und dabei die Anzahl der Gerichte zwischen zwei und vier Personen bestimmen. Auch beim Lieferumfang unterscheiden sich die Anbieter nicht. Die Größe der Auswahl ist bei beiden drei bis fünf Mahlzeiten pro Woche. Die Firmen erlauben beide die Option “Abo pausieren”. Das ist ideal, wenn man in den Ferien ist oder keine Zeit hat.


Bei der Lieferzeit bietet Marley Spoon die Option an, zwischen drei verschiedenen Lieferzeiten zu bestimmen. Kochboxen können zwischen 08:00 bis 19:00, 08:00 bis 12:00 und 18:00 bis 22:00 Uhr ausgeliefert werden. Diese Option kann für nicht so flexible Kunden spannend sein, da die Lebensmittel bei der Übergabe frischer sind und schneller in einen Kühlschrank gestellt werden. Da beide Anbieter ein Kühlsystem bei ihren Kochboxen verwenden, muss man sich aber nicht sorgen, wenn eine Box nicht direkt gekühlt wird.

Rezeptauswahl und Vergleich

Beide Anbieter haben eine vielfältige Auswahl mit sehr ausgeklügelten Rezepten. Die Kochbox-Anbieter versehen die Rezepte mit Informationen über wie zum Beispiel der geschätzten Kochzeit, ob die Rezepte vegetarisch sind sowie ob Milchprodukte in dem Gericht enthalten sind. Beide Anbieter haben eine sehr große Auswahl und legen Wert auf frische Zutaten und bieten unter anderem auch Lebensmittel in Bio-Qualität an. Die Rezeptkarten sind abwechslungsreich und können aus unserer Sicht nicht groß bemängelt werden. Falls man gerade einer Diät folgt wie zum Beispiel der “low carb” Diät und deshalb nur wenig Kohlenhydrate isst, werden einem die geeigneten Rezepte vorgeschlagen. Falls du mal Lust auf ein veganes Gericht hast, gibt es viele spannende Gerichte zum Nachkochen. Was wir auch sehr cool finden, ist, dass beide Anbieter eine App haben, so kann man problemlos beim Kochen sein Smartphone zücken und ohne große Umstände Rezepte nochmals anschauen.

Zutaten & Qualität

Die Qualität der Zutaten ist bei beiden Firmen vergleichbar, beide werben mit frischen Zutaten aus der Region und ihrer Nachhaltigkeit. Wo genau die Produkte herkommen, konnten wir jedoch nicht herausfinden. Die Kundenreviews zur Qualität der Lebensmittel ist durchaus sehr positiv. Der Anbieter Hello Fresh erwähnt auf seiner Website, dass die Lieferkette verkürzt wird, da Hello Fresh ein Grossteil der Produkte direkt vom Hersteller bezieht. Bei Tierprodukten, wie zum Beispiel Fisch werden auch tiefgefrorene Lebensmittel verschickt. Diese sind bei den Lieferungen, gekennzeichnet. Beide Anbieter versichern ihren Kunden, dass sie die Lebensmittel sehr bewusst auswählen und dass die Produkte frei von Konservierungsstoffen sind und auch fast immer zertifiziert sind. Auch wir denken, dass die Kochbox-Anbieter sich sehr viel Mühe bei der Gestaltung ihrer Kochboxen geben und die Qualität sowie die Frische der Lebensmittel vorbildlich ist.

two

Die Abos & Preise

HelloFresh Preise

Wie bereits oben erwähnt gibt es verschieden Kochboxen bei HelloFresh, man findet zum Beispiel die Veggie-Box und Family Box im Sortiment. Es gibt aber auch noch andere Optionen. Interessant ist, dass egal welche Kochbox-Variante man auswählt, die Kosten sich nicht verändern. Erst bei der Anpassung der Personen und Liefermenge ändern sich die Preise.

2 Mahlzeiten3 Mahlzeiten4 Mahlzeiten5 Mahlzeiten
2 Personen34,99 €44,99 €52,99 €
3 Personen37,99 €47,99 €59,99€69,99 €
4 Personen44,99 €54,99 €69,99 €79,86 €
three

Marley Spoon Kosten für 3 bis 4 Personen

Bei Marley Spoon sieht das Abo-Modell ein wenig anders aus.

Da Marley Spoon bei den Kochboxen nur zwei Varianten anbietet, wird man entweder mit einer normalen Box oder einer Veggie Box beliefert. Es wird hier unterschieden zwischen Kochboxen für zwei Personen und Kochboxen ab drei bis vier Personen.

3 Mahlzeiten4 Mahlzeiten5 Mahlzeiten
2 Personen42,90 €52,00 €63,00 €
3-4 Personen50,00 €63,00 €72,00 €

Wie man den Zahlen beider Anbieter entnehmen kann, sind die Kochboxen von HelloFresh ein wenig günstiger, jedoch nur bei den Gerichten für zwei Personen. Ab vier Personen bezahlt man bei HelloFresh einen Aufpreis von ca. 5 Euro pro Kochbox.  Am besten stellt man mittels der genannten Zahlen seine Kategorie und Preisklasse fest. Bitte überprüfe die Preise nochmals auf der Website, da diese von den Anbietern angepasst werden können.

Der Versand 

HelloFresh

Die Versandkosten sind ein Punkt, wo sich die beiden Firmen unterscheiden. Obwohl HelloFresh mit den Versandkosten die erste Lieferung deckt, fallen danach Kosten in der Höhe von 5,49 Euro für jede weitere Lieferung an. HelloFresh arbeitet mit geprüften Lieferdiensten zusammen, welche eine sehr gute Lieferkette gewährleisten.

Marley Spoon

Bei Marley Spoon fallen keine Lieferkosten an. Ausserdem kann man die Lieferdienste so nutzen, dass Pakete an einem gewünschten Liefertag und zu von dir gewünschten Lieferzeiten eintreffen. Hier hat Marley Spoon anscheinend die Nase vorn.

Wie nachhaltig sind Hello Fresh und Marley Spoon?

Kommen wir zu einem wichtigen Thema: Nachhaltigkeit. Wenn man einen Blick auf die Websites der Kontrahenten wirft, findet man bei beiden sehr schnell den Punkt Nachhaltigkeit in der Taskleiste. Die beiden Berliner Firmen schmücken sich mit Slogans wie wir sind 100 % Klimaneutral oder 0 % CO₂, 100 % Grün. Was so viel bedeutet wie, dass die Firmen ihre eigenen CO₂ Emissionen mit nachhaltigen Projekten im In- und Ausland decken. Hier werden Partnerfirmen genutzt, welche im Namen von HelloFresh und Marley Spoon Bäume pflanzen und sonstigen CO₂ Ausgleichsprojekten nachgehen. Die eigenen CO₂ Emissionen zu decken ist heute für fast jede Firma mit wenigen Klicks machbar. Was jedoch nicht so einfach ist, ist die Verhinderung von Ressourcenverschwendungen wie zum Beispiel Foodwaste. Beide Firmen machen mit ihrem Businessmodell einen bedeutenden Schritt in eine zukunftsweisende Richtung. Wenn ihr mehr darüber wissen wollt, werft bitte einen Blick in die Nachhaltigkeits-Reports der Firmen, diese sind auf den Websites verlinkt.


Probierboxen und Rabatte

Die Anbieter haben super Gutscheine und Rabatte für Neukunden. Wir empfehlen auch den Newsletter zu abonnieren, da diese ab und zu Gutscheine und spannende Angebote beinhalten. Zurzeit findest Du folgende Gutscheine und Rabatte der Kochbox-Anbieter:

Marley Spoon: 15 Euro auf deine erste Bestellung bzw. 60 € Rabatt auf die ersten vier Kochboxen erhalten!

Hello Fresh: 60 € Gutschein für deine ersten Bestellungen.

Alle Neukunden erhalten einen Rabatt von insgesamt 60 €, verteilt auf die ersten vier Bestellungen. Ausserdem wird die erste Kochbox gratis versendet.

oder

Spare 30% bei den ersten zwei Kochboxen. Dazu muss man sich lediglich für den Newsletter anmelden.

Wie man sieht, werden vor allem Neukunden spannende Angebote gemacht. Bestehende Kunden haben aber, und das abgesehen bei wem sie Kunde sind, die Möglichkeit Guthaben zu erhalten, wenn sie Freunde werben, welche wiederum Kochboxen bestellen.

Fazit zu Marley Spoon vs Hello Fresh

Kommen wir nun zum Fazit. Wie man beim Durchlesen sicherlich festgestellt hat, sind sich beide Unternehmen ziemlich ähnlich. Beide sind Klimaneutral, haben viele Rezepte und bieten für jeden Ernährungsstil passende Kochboxen an. 

Wir haben aber festgestellt, dass HelloFresh mehr sowie auch spezifischere Kochboxen anbietet. Für Kunden können Optionen wie die Familien Box, wirklich sinnvoll sein. Bei den Versandkosten punktet Marley Spoon mit kostenlosen Lieferungen sowie spezifischen Lieferzeiten. Während Hello Fresh bereits ab der zweiten Lieferung Versandkosten erhebt.

Falls man die Kochboxen einfach mal testen möchte, haben beide Firmen ähnliche Gutscheine, die sich wirklich auszahlen. Bezüglich der Preise sollte man zuerst herausfinden, welche Bedürfnisse man hat und für viele Personen gekocht wird. Wenn man das weiß, wird es einem relativ einfach fallen in puncto Preis eine Wahl zu treffen. Es gibt viele Faktoren, die du in Betracht ziehen solltest, vergiss jedoch nicht auf dein Bauchgefühl zu hören. Außerdem sind wir uns sicher, dass man bei beiden Anbieter eine gute Dienstleistung erhält. Das sagen auch die Reviews vieler Kunden!

Falls du auch noch Vergleiche anderer Kochboxen ansehen möchtest, klicke hier.

logo Hellofresh

Gutscheincode

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nulla quam velit, vulputate eu pharetra nec, mattis ac neque. Duis vulputate commodo lectus, ac blandit elit tincidunt id.

Einfach kopieren und bei der Bestellung angeben.
 

Scroll to Top