logo-hello-fresh

logo Kochhauslogo Marley SpoonLogo tischline
Wöchentliche Anzahl an Gerichten15 bis 17 Rezepte13 Rezepte20+ Rezepte3 feste Gerichte mit Fisch / Fleisch / vegetarisch, große Rezeptdatenbank, fertig zusammengestellte Kochboxen auswählen
Für Vegetarier geeignetjajajaja
Für Veganer geeignetjajajaja
Für Low Carb geeignetjajajaja
Änderungen möglich…bis Mittwoch* um 23:59 Uhrbis 08:00 Uhr am Vortag des Zustelldatums, in Kochhausstädten bis 10:00 Uhr am Liefertagbis 7 Tage vor dem Datum der Zustellungbis zu 4 Tage vor dem geplanten Liefertermin
Angebote3 bis 5 Mahlzeiten für zwei, drei oder vier Personen
Veggie Box
Classic Box
Family Box 
2 bis 5 Mahlzeiten für zwei Personen
2 bis 5 Mahlzeiten für vier Personen
Veggie Box
Kochhaus Box
3 bis 5 Mahlzeiten für zwei Personen
2 bis 4 Mahlzeiten für drei bis vier Personen
jeweils als klassische oder vegetarische Variante verfügbar
3 Mahlzeiten für zwei oder vier Personen
wöchentliche oder 14-tägige Lieferung
große Rezeptshopping-Datenbank
Kochbox select (Lieblingskochbox auswählen)
ZahlungsoptionenKreditkarte
Paypal
Sofortüberweisung
SEPA-Lastschrift
Klarna Rechnungskauf
Kreditkarte
Lastschrift (Bankeinzug)
Kreditkarte
Lastschriftverfahren
Rechnung
Kreditkarte
Paypal
Sofortüberweisung / giropay
SEPA-Lastschriftmandat
Einmalige Lieferungneinneinneinja
Deutschlandweite Lieferungjaja (mit Vorteilen in Kochhaus-Städten wie z.B. Kurierzustellung)jaja, bis auf Inseln, die nur mit der Fähre erreichbar sind 
Lieferkosten4,99 €4,90 € außerhalb von Kochhaus-Städten
7,90 € für Same-Day-Lieferung in Kochhaus-Städten
keinekeine
LiefertageMontag, Mittwoch, Donnerstag, FreitagDienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, in einigen Kochhaus-Städten auch Montag & Samstagabhängig von Postleitzahl, z.B. Montag, Dienstag, Mittwoch, FreitagDienstag, Mittwoch & Freitag
Verfügbare Appja (Android & iOS)ja (iOS)ja (Android & iOS)nein
Zeitfenster für Zustellung wählbarteilweise (abhängig von Region)neinjaja
TreueaktionenPunkte sammeln und Geschenke erhalten
4., 11. und 21. Kochbox enthalten Überraschungen 
Punkte sammeln und mit Treuekarte Punkte sammeln und Prämien erhaltenab 2. Bestellung darf eine Kochbox an Freunde verschenkt werdenderzeit keine bekannt
Kündigungbis mittwochs* 23.59 Uhr für die nächste Wocheinnerhalb eines Tagesmindestens 6 Tage vor dem nächsten Termininnerhalb von 4 Tagen möglich

* aufgrund der aktuellen Corona-Situation und einem erhöhten Aufkommen an Bestellungen hat Hellofresh diese Frist vorübergehend auf Dienstag vorgezogen.

Auswahl, Anzahl, Angebote – alles über die Gerichte

Ein entscheidender Grund, warum viele regelmäßig eine Kochbox bestellen, ist in der Rezeptvielfalt zu sehen. Die Kunden müssen sich nicht selbst den Kopf darüber zerbrechen, wie sie Abwechslung in ihre Küche zaubern, sondern helfen ihrer Kreativität gewissermaßen auf die Sprünge. Statt das Internet oder Kochbücher zu durchforsten, genügt ein Blick auf das wöchentlich wechselnde Menü – mit ein paar Klicks ist der Speiseplan zusammengestellt. Genau dieser Service zeichnet alle Anbieter aus, wobei deren Auswahl unterschiedlich umfangreich ausfällt.

Besonders umtriebig ist die Kreativabteilung von Marley Spoon mit mehr als 20 neuen Gerichten pro Woche. Dahinter sortiert sich Hellofresh mit 15 bis 17 Rezeptideen ein. Kochhaus stellt unterdessen immer noch eine vielfältige Palette von zumeist 13 Speisen zur Verfügung. Etwas gesondert ist Tischline zu betrachten. Auf den ersten Blick scheint hier die Auswahl stark eingeschränkt zu sein: Es gibt stets drei feste klassische Gerichte, die Fisch und Fleisch enthalten sowie drei vegetarische Speisen. Das täuscht allerdings, denn es eröffnen sich noch weitaus mehr Optionen. Zum einen offeriert Tischline das sogenannte Rezeptshopping. Wie bei einem konventionellen Online-Einkauf kann der Kunde dort ganz einfach die Gerichte seiner Wahl in den Warenkorb schieben. Alternativ dazu wartet die Kochbox Select darauf, entdeckt zu werden. Bei diesem Prinzip lassen sich bereits fertig zusammengestellte Boxen mit zwei oder drei Gerichten zur Bestellung hinzufügen.

Alle Kochbox-Lieferanten sprechen Fleisch- und Fischesser ebenso wie Vegetarier und Veganer an. Entweder suchen die Nutzer mit Hilfe einer Filterfunktion gezielt nach den Rezepten oder sie machen in ihrem Profil Angaben zu ihren kulinarischen Vorlieben. Daraufhin erhalten Sie geeignete Empfehlungen. Eine rein vegetarische Kochbox wird den Abonnenten jedes Anbieters wöchentlich vorgestellt, wobei diese zumeist als „Veggie Box“ gekennzeichnet ist. Mindestens ein veganes Gericht gehört ebenso überall zur wöchentlichen Auswahl, oftmals sind es auch mehr. Auch all jene, die sich Low Carb ernähren, kommen bei sämtlichen Vertretern auf ihre Kosten und finden Mahlzeiten mit einer reduzierten Menge an Kohlenhydraten.  

Bei der Portionsgröße darf in aller Regel eine Entscheidung zwischen zwei und vier Personen getroffen werden. Hellofresh macht noch eine weitere Abstufung und spricht zusätzlich Haushalte mit drei Personen an. Marley Spoon sagt unterdessen, dass sich die größere Kochbox für drei bis vier Genießer eignet. Wer indes bei Tischline ordert und sich seine Favoriten im Rezeptshopping herauspickt, kann sogar bis zu acht Hungrige zufriedenstellen. Auf eine Besonderheit lässt sich noch bei Hellofresh hinweisen: Dort empfiehlt sich die Family Box für Eltern mit kleinen Kindern. Die Speisen sind so ausgewählt, dass sie auch den Kleinsten garantiert schmecken. Außerdem enthalten die Rezepte zusätzliche Hinweise, wie sich die Knirpse beim Kochen einbringen dürfen.   

Bestellen, bezahlen, beliefern lassen

Der Bestellvorgang gestaltet sich unabhängig vom Anbieter recht simpel. Es sind für gewöhnlich nur wenige Klicks erforderlich, um eine Kochbox nach Hause geliefert zu bekommen. Bei Hellofresh, Marley Spoon und Kochhaus gehen die Kunden generell immer ein flexibles Abo ein. Das bedeutet, dass eine regelmäßige Zustellung zwar vorgesehen ist, doch es lässt sich stets eine Pause einlegen. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, jederzeit wieder zu kündigen. Ein Abo-Modell sieht zwar auch Tischline vor, doch es gibt als Alleinstellungsmerkmal die alternative Option einer einmaligen Bestellung.

Bevor eine Kochbox den Weg zum Abonnenten antritt, wird dieser rechtzeitig im Vorfeld darüber informiert. So hat er noch mehrere Tage Gelegenheit, die Lieferung auszusetzen oder sich seine Gerichte nach seinen Vorlieben auszuwählen. Marley Spoon möchte dieses Feedback spätestens sieben Tage vor dem geplanten Datum der Zustellung erhalten. Kochhaus erweist sich indes als der spontanste Vertreter. Wer in einer der Städte wohnt, in der sich eine der Filialen des Unternehmens befindet, darf sogar noch am Liefertag bis 10.00 Uhr Änderungen vornehmen. Alle anderen ändern ihre Meinung bis spätestens 8.00 Uhr am Vortag noch einmal.

Üblich ist zudem bei allen Vertretern, dass eine alternative Adresse für die Zustellung hinterlegt werden kann. Wer nahezu den gesamten Tag auf Arbeit verbringt, nimmt die Box einfach dort in Empfang. Alternativ dazu empfiehlt es sich, eine Abstellgenehmigungen zu erteilen. Dann platziert der Kurier den Karton an einem zuvor vereinbarten Ort wie dem Carport, der Terrasse, vor der Haustür oder dergleichen mehr. Eine andere Lösung ist darin zu sehen, das Paket bei einem Nachbarn des Vertrauens abgeben zu lassen. Dieser Service gilt also als obligatorisch – schließlich geht es um frische Lebensmittel, die auf schnellstem Wege und in einwandfreier Qualität beim Kunden ankommen sollen. Nicht zuletzt deswegen stehen je nach Anbieter immer mindestens zwei Liefertage in der Woche zur Auswahl. 

Bleibt die Frage: Wie einfach ist das Bezahlen der Kochboxen? Grundsätzlich gibt es immer verschiedene Optionen. Die meisten hält Hellofresh mit insgesamt fünf bereit. Unterdessen haben die Kunden von Kochhaus lediglich zwei Möglichkeiten. Beim Vergleich der Kochbox Anbieter ist zu erkennen, dass sie es alle erlauben, die offene Rechnung per Kreditkarte zu begleichen. Gleichzeitig gilt auch das Lastschriftverfahren als weit verbreitet.  

Flexibilität und Kundenfreundlichkeit der Kochbox Anbieter

In der Zwischenüberschrift taucht schon ein ganz wichtiges Kriterium auf: Flexibilität kommt eine entscheidende Bedeutung bei allen Lieferanten von Kochboxen zu. Der Kunde hat jederzeit die Gelegenheit, eine Lieferung auszusetzen. Es kann schließlich immer mal sein, dass er ein paar Tage lang nicht zuhause ist oder schlichtweg den Service nicht in Anspruch nehmen möchte. Daher räumt ein Kochbox Abo viele Freiheiten ein. Es gibt generell keine Mindestabnahmemenge oder eine festgelegte Laufzeit. Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Bei Kochhaus ist das etwa innerhalb nur eines Tages erlaubt, um schon die nächste Lieferung nicht mehr zu erhalten.

Ein Tipp an dieser Stelle: Es lohnt sich immer, den Kundendienst vorher zu kontaktieren, wenn Unzufriedenheit der Grund für die geplante Kündigung ist. Fehlte beispielsweise ein Lebensmittel oder war etwas beschädigt, sind Gutschriften für die nächsten Lieferungen oder anderweitige Vergünstigungen üblich.  

Apropos Vergünstigungen: Die Treue der Abonnenten wird oftmals belohnt. Wer sich für Kochhaus entscheidet, kann bei Einkäufen und Bestellungen Punkte sammeln und diese später einlösen. Hellofresh fügt dem 4., 11. und 21. Paket jeweils eine Überraschung hinzu. Schon ab der zweiten Lieferung hat der Kunde bei Marley Spoon die Chance, eine Kochbox an einen Freund zu verschenken.

Gemüse

Was this helpful?

0 / 3 0
logo Hellofresh

Gutscheincode

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nulla quam velit, vulputate eu pharetra nec, mattis ac neque. Duis vulputate commodo lectus, ac blandit elit tincidunt id.

Einfach kopieren und bei der Bestellung angeben.
 

Scroll to Top