Aktuelle Lieferzeiten Gorillas

Du willst dir den Gang in den Supermarkt sparen und bist daran interessiert, den Berliner Schnell-Lieferservice Gorillas zu nutzen? Der Online-Supermarkt liefert dir Produkte zu Supermarkt-Preisen in weniger als 10 Minuten bis vor deine Haustür.

Bei Gorillas findest du alles für den schnellen Heißhunger oder spontanen Besuch – von Lebensmitteln über Getränke bis Haushaltswaren und Drogerieartikel. Wenn du dich fragst, wann du bei Gorillas bestellen kannst, dann haben wir die Antwort für dich.

In diesem Artikel findest du alle Informationen zur Lieferung und den aktuellen Gorillas Lieferzeiten.

Die aktuellen Lieferzeiten von Gorillas

Gorillas liefert aktuell in 23 deutsche Städte aus. Die Öffnungszeiten des Online-Supermarkts Gorillas sind in allen Liefergebieten wie folgt:

Gorillas liefert:

  • von 8:00 bis 23:00 Uhr 
  • an allen Werktagen (Montag bis Freitag), einschließlich Samstags

Gorillas liefert nicht:

  • Sonntags 
  • an Feiertagen  

Ein besonderes Plus ist die Lieferung bis 23 Uhr, da die meisten normalen Supermärkte vor 22:00 Uhr schließen. Die genaue Lieferzeit kann von Stadt zu Stadt und abhängig von der Auftragslage und Auslastung ein wenig abweichen – genauere Informationen findest du in der Gorillas App.

In Zeiten der Pandemie lieferte Gorillas aufgrund einer zeitlich befristeten Ausnahmeregelungen für den Lebensmitteleinzelhandel ebenfalls am Sonntag aus. Die Lieferung an Sonn- und Feiertagen wurde jedoch wieder eingeschränkt, da das Arbeitsgesetz diese Tage als Ruhetage ansieht.

Wie kannst du bei Gorillas bestellen?

Bei Gorillas kannst du einfach und bequem mit deinem Smartphone bestellen. Du lädst dafür einfach die kostenlose App im Google Play Store oder Apple Store herunter, registrierst dich mit deiner Adresse und E-mail und schon kannst du aus über 1.000 Produkten zu Supermarkt Preisen wählen. 

Das Angebot variiert je nach Uhrzeit, denn Gorillas funktioniert nach dem Need-Order-Get Prinzip, bei dem das Produktangebot mehrmals täglich aufgestockt wird. Da die angebotenen Produkte nur begrenzt vorrätig sind, kann es sein, das einige Produkte schnell ausgebucht sind.

Nachdem du du die gewünschten Produkte ausgewählt hast, kannst du via Kreditkarte oder PayPal in der App bezahlen. Einen Mindestbestellwert gibt es bei Gorillas nicht. Nach der Bezahlung wird deine Bestellung sofort ausgeliefert.

Wie wird die Ware von Gorillas ausgeliefert?

Deine Bestellung wird von sogenannten “Ridern” (Fahrern) ausgeliefert. Gorillas hat eine hauseigene “Rider Crew”, die in allen Liefergebieten des Express-Dienstes vertreten ist und sich durch die stylische schwarze Ausrüstung und die schnellen E-bikes auszeichnet.

Gorillas legt viel Wert auf seine Community und Fahrer, die sich selbst als “Riders by heart” (Fahrer von Herzen) bezeichnen. Im Gorillas-Team ist von jung bis alt jeder willkommen, nur die Liebe zum Fahrrad ist ein Muss. Trotz der starken Gemeinschaft kam es in der Vergangenheit immer wieder zu Streiks der Belegschaft, die unter dem Gorillas Worker Collective für bessere Arbeitsbedingungen kämpfen. 

Bei Gorillas wird viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt, weshalb die Fahrradkuriere umweltfreundliche E-bikes benutzen, die den Schadstoffausstoß erheblich verringern. Sobald du deine Bestellung aufgibst, wird diese im nächstgelegenen Lager zusammengestellt, während sich ein Fahrradkurier zur Abfahrt bereit macht. Du kannst den Kurier via GPRS in der App verfolgen. Die genaue Lieferzeit wird dir ebenfalls in der App angezeigt.

Die Lieferkosten betragen 1,80 Euro pro Bestellung, unabhängig von der Bestellmenge oder Bestellzeit. Deine Bestellung wird dir in umweltfreundlichen Papiertüten direkt bis vor die Haustür geliefert. Solltest du nicht zu Hause sein, wird die Bestellung vor der Haustür abgelegt.

Wie lange dauert die Lieferung bei Gorillas?

Das legendäre Lieferversprechen verspricht die Lieferung deiner Bestellung in weniger als 10 Minuten bis vor deine Haustür – da schaffst du es gerade noch deine Schuhe und Jacke anzuziehen, und schon klingelt es an der Tür. 

Doch wie ist das möglich? Gorillas hat in der ganzen Stadt kleine Warenlager verteilt, die täglich mit neuen Produkten aufgestockt werden. Sobald du eine Bestellung aufgibst, wird diese im nächstgelegenen Lager zusammengestellt und von den Ridern auf schnellen E-bikes ausgeliefert, die bereits vor dem Lager bereit stehen.  
Im direkten Vergleich mit normalen Supermärkten und deren internen Lieferdiensten bietet der Express-Bringdienst erhebliche Vorteile – wie jede Menge Zeitersparnis. Alles in Allem ist Gorillas jedoch nicht für den Wocheneinkauf geeignet, sondern lediglich für den spontanen Schnelleinkauf.

FAQ zu Gorillas‘ Lieferzeiten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

bis zu 90€ + kostenloser Versand
1st Dezember 2022
Das Angebot läuft bis zum
bis zu 90€
1st Dezember 2022
Das Angebot läuft bis zum
+ kostenloser Versand
Scroll to Top