Hello Fresh vs. Supermarkt

In diesem Artikel erfährst du wie die HelloFresh Kochboxen im Vergleich zu einem gewöhnlichen Einkauf im Supermarkt abschneiden. Falls du dich fragst: “Was ist eine Kochbox?“helfen wir dir gerne weiter. Es handelt sich dabei um ein Abo, bei welchen du wöchentlich per Lieferdienst Kochboxen erhältst. 

Du kannst dabei selbst wählen, welche Art von Ernährung und Rezepte dir am meisten zusprechen. Es gibt diverse deutsche Kochboxen auf dem Markt, in diesem Artikel werden wir jedoch genauer auf einen der beliebtesten Anbieter Hello Fresh eingehen.

Briefing zu Hello Fresh

Bei Hello Fresh handelt es sich um einen der ersten Kochbox Anbieter in Deutschland. Das Start-up wurde 2011 in Berlin gegründet und konnte sich zu einem der wichtigsten Anbieter, in der Kochbox Welt etablieren. Hello Fresh ist Stand jetzt bereits in 14 Ländern vertreten und scheint auch in Zukunft keinen Halt zu machen. 

Zu den Ländern gehören zum Beispiel auch die USA, Niederlande und Österreich. Hello Fresh überzeugt Kunden vor allem mit einer großen Rezept-Auswahl und qualitativ hochwertigen Produkten.  

Hello Fresh Preise & wie du sparen kannst

Bei einem Kochbox Abo von Hello Fresh, kriegst du wöchentliche Kochboxen, mit Lebensmittel welche auf deine Ernährung angepasst sind. Während des Bestellprozesses hast du die Möglichkeit zwischen 5 verschiedenen Kochboxen zu wählen. Das Angebot beinhaltet folgende Kochbox-Arten: Familienfreundlich, Zeit sparen, vegetarisch, Veggie & Fisch, Balance oder Alles. 

Es besteht außerdem noch die Möglichkeit, Thermomix freundliche Rezepte zu aktivieren, so kannst du, falls du einen Thermomixer hast, das ganze Potenzial des Thermomixers ausschöpfen.

Des Weiteren musst du während des Bestellprozesses angeben, für wie viele Personen du bestellen möchtest. Je nach Menge und Anzahl Personen variieren die Preise.

Es gibt folgende Optionen:

  2 Gerichte  3 Gerichte             4 Gerichte            5 Gerichte

2 Personen         –                               34,99 €                  44,99 €              52,99 €

3 Personen         37,99 €               47,99 €                  59,99 €              69,99 €

4 Personen        44,99 €               54,99 €                  69,99 €              79,86 €

Der Versand kostet 5,49 Euro pro Lieferung.

Sparen

Du kannst HelloFresh ideal als Meal Prep benutzen, das heißt, wenn du ein Gericht nachkochst und dieses je nach Portionsgröße am nächsten Tag auf der Arbeit oder unterwegs essen kannst. So sparst du viel Geld welches du sonst in Restaurants oder für Fast-Food um die Ecke ausgeben würdest. 

Da die Kochboxen dir regelmäßig zugeschickt werden, wird das ganze ein langanhaltender Prozess. Du sparst also nicht einmalig, sondern wöchentlich und das, solange du fleißig nachkochst.

Vor allem, wenn du große Mengen an Essen kochst, kannst du deine Mahlzeiten für einige Tage im Voraus abdecken. Stell dir vor, das ganze Geld, welches zum Beispiel den Lieferservice oder Foodwaste verloren gegangen wäre. Zum Glück ist das mit Kochboxen ein Problem, welches der Vergangenheit angehört.

Wie man oben bei den Gerichten sieht, gibt es Kochboxen erst ab zwei Personen, trotzdem können auch Singles von den Kochboxen für 2 Personen profitieren. Genauere Informationen, wie man als Single am meisten aus den größeren Kochboxen rausholt, findest du hier.

Neukunden

Vor allem für Neukunden hat HelloFresh Gutscheine, die sich sehr lohnen können. Mit dem Gutschein, welcher du auf unserer Website findest, sparst du insgesamt über 60 Euro. Bei der ersten Bestellung wird dir ein Rabatt von 20 Euro erlassen und weitere 40 Euro über die nächsten drei Kochboxen. Außerdem werden dir die Versandkosten der ersten Bestellung gestrichen.

Die Erste Box bezahlt sich bei Neukunden preislich sehr aus. Es gibt aber auch für bestehende Kunden von Zeit zu Zeit preislich reduzierte Angebote. Diese kannst du erhalten, wenn du dich bei dem Newsletter anmeldest oder Hello Fresh aktiv auf Social Media folgst. Im Tausch gegen deine Mail-Adresse erhältst du also Angebote per Mail.

Preis-Leistung

Beim Preissegment gehört HelloFresh eher zu den Premium Kochboxen. HelloFresh ist zum Beispiel nicht ganz so günstig wie die Alternative Dinnerly aber, es wird sehr viel Aufwand betrieben, den Kunden ein gelungenes Kocherlebnis zu bescheren. 

Dafür werden Rezeptkarten beigelegt, die Produkte ansehnlich verpackt und natürlich ist die Qualität der Lebensmittel top. Oft werden auch Lebensmittel in Bio-Qualität mitgeschickt. Viele Kunden schwören auf die frischen Zutaten. Alles in allem überzeugt Hello Fresh mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zu den beliebtesten Kochboxen gehört die Veggie Box sowie auch die Classic Box. Auf der Website kann man genau nachschauen, welche für Rezepte für pro Box während einer Woche verfügbar sind. Grundsätzlich werden jede Woche bei HelloFresh 30 neue Rezepte hochgeladen. 

Mittlerweile gibt es immer wieder Rezepte, die auch für Veganer geeignet sind. HelloFresh ist sich seiner Kundenbedürfnisse sehr bewusst und passt das Angebot immer wieder neu an.

Falls man zum Beispiel gerade einer ausgewogenen Diät nachgeht, gibt es auch low Carb Rezepte, welche sehr spannend sind. Die Rezepte kann man online jederzeit anschauen, auch ganz ohne Abo.

Vorteile von HelloFresh vs. Supermarkt

Falls du gerne selber kochst und dabei noch Zeit und Geld sparen willst, dann lohnt sich HelloFresh alle mal für dich. Als Kunde von HelloFresh wirst du viel weniger Zeit in Supermärkten verbringen, auf der Suche nach weiteren unauffindbaren Produkt zwischen Gang 7 & 8. 

Auch die Rezept Suche ist fortan nicht länger dein Problem. Du wählst online einfach wöchentlich neue Gerichte aus und kriegst die benötigten Zutaten per Lieferdienst nachhause geschickt. Den Liefertag kannst du dabei selbst bestimmen. Neue Rezepte nachkochen war noch nie so einfach. 

Für diesen Service wirst du natürlich einen kleinen Aufpreis bezahlen. Sprich, du würdest günstiger kommen, wenn du die einzelnen Produkte im Supermarkt kaufst. Trotzdem sparst du Zeit und sogar auch noch Geld ein. 

Wir erklären dir nun wieso.. Fast alle Menschen produzieren Food-Waste und das geschieht vor allem durch ziellose Einkäufe. Zum Beispiel, wenn du nach der Arbeit noch kurz einen Einkauf machst und dann Produkte in deinem Warenkorb landen, die du gar nicht kombinieren kannst und am Ende doch in der Tonne landen. Das wird dir bei HelloFresh nicht passieren, da du genau weißt, wofür du die Lebensmittel verwenden wirst. 

Viele denken, dass die Produkte vom Supermarkt frischer sind als die Lebensmittel von Kochbox-Anbieter, jedoch nutzen bereits heute die meisten Kochbox-Anbieter Kühltaschen oder Kühlboxen und du kannst auch die Lieferzeiten so definieren, dass die Kochbox nicht zu lange vor deiner Tür steht. Sofern du die Lebensmittel in deiner Kochbox, direkt in den Kühlschrank tust, wird die Kühlkette nicht unterbrochen und deine Produkte sind genauso frisch wie im Supermarkt.

HelloFresh sendet dir frische Lebensmittel mit guter Qualität direkt vor die Haustür. Spannend ist auch, dass das Abonnement sehr flexibel ist. Falls du also einmal in den Ferien bist, kannst du bis zu 7 Tage vor deiner Abreise dein Abo problemlos pausieren.

Lohnt sich HelloFresh?

Hello Fresh lohnt sich für alle, die gerne selber kochen und sich gerne bei der Rezeptwahl, sowie dem Einkauf unterstützen lassen. In puncto Aufwand lohnt sich HelloFresh am meistens, da du nicht mehr persönlich einkaufen gehen musst und deine Zeit anders gestalten kannst. 

Gerade für Vegetarier kann es manchmal schwer sein immer neue spannende Rezepte mit frischen Zutaten auszuwählen, hier kommt einem Hello Fresh mit seiner Veggie Box natürlich sehr zugunsten. Auch die anderen Kochboxen wie die Classic Box oder Balance Box unterstützen dich mit kreativen Rezepten.

Ein weiterer Punkt ist, dass man durch die Kochboxen von HelloFresh zu einem besseren Koch heranreift. Um die Gerichte nachzukochen muss man kein 5 Sterne Koch sein, dennoch die Rezeptkarten so gestaltet, dass auch ein Neuling keine Probleme beim Nachkochen hat.

Nachhaltigkeit

Beim Thema Nachhaltigkeit gibt es nur wenige Mitbewerber, welche ihren Job so gut wie Hello Fresh machen. Auf der Website des Anbieters findet man einen Nachhaltigkeitsreport, welcher genaue Informationen darüber gibt, wie Hello Fresh CO₂ neutral bleibt. 

Ungefähr 80 % der Lebensmittel, welche Hello Fresh seinen Kunden zuschickt, sind lokal und saisonal. Was wir natürlich super finden, da vor allem eine saisonale Küche die Umwelt schont. Außerdem werden weitere CO₂ Emissionen mit Projekten, wie zum Beispiel dem Pflanzen von Bäumen gedeckt. 

Hello Fresh & Marley Spoon sind die zwei Anbieter welche genauer über ihre Emissionen berichten. Diese Art von Transparenz ist leider nicht bei allen Kochbox-Anbietern vorhanden.

Für wen ist HelloFresh geeignet? 

HelloFresh ist für viele geeignet. Vor allem für Menschen die gerne Kochen und es sich nicht daran stören einen preislich kleinen Aufpreis zu bezahlen um nicht mehr Lebensmittel einkaufen zu müssen oder online nach Rezepten suchen wollen. Falls du also genug Zeit zum Nachkochen von spannenden Gerichten mit frischen Lebensmittel hast und dafür auch gerne Geld ausgibst, gehörst du auf jeden Fall zur Zielgruppe von HelloFresh. Die Hauptzielgruppen von HelloFresh sind Familien, Paare, WGs, Vegetarier und Menschen die gerne Zeit einsparen möchten.

Probiere die HelloFresh Box mit einem Gutschein aus und erhalte ein Rabatt auf deine erste Box sowie die Versandkosten.

FAQ

Fazit

Das Abonnement von HelloFresh lohnt sich für alle, die nicht abgeneigt sind mit frischen Zutaten Rezeptkarten nachzukochen und dafür einen kleinen Aufpreis zahlen. Der Aufpreis bezahlt man, für den Service von HelloFresh, welcher einem erlaubt weniger Zeit fürs Einkaufen zum Beispiel bei Rewe aufzuwenden. Aber auch für die frischen Lebensmittel und die gut ausgetüftelten Rezeptkarten welche auch für Vegetarier oder Leute die sich low-carb ernähren neue Gerichte anbieten. 

Das Startup HelloFresh hat einen Weg gefunden, Menschen immer wieder frische Lebensmittel direkt per Lieferdienst vor die Tür zu stellen und bleibt dabei sogar noch CO2 neutral. 

Falls du Interesse an einer HelloFresh Box hast, kannst du als Neukunde von Rabatten auf deine erste Bestellung profitieren, bei welcher dir auch die Versandkosten erspart bleiben. Das Abo von HelloFresh ist sehr flexibel und kann problemlos gekündigt werden. Wir finden du überzeugst dich am besten selbst und hinterlässt uns danach eine Bewertung. Viel Spaß beim nachkochen!

logo Hellofresh

Gutscheincode

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nulla quam velit, vulputate eu pharetra nec, mattis ac neque. Duis vulputate commodo lectus, ac blandit elit tincidunt id.

Einfach kopieren und bei der Bestellung angeben.
 

Scroll to Top