HelloFresh Low Carb 

Du legst Wert auf eine gesunde, kohlenhydratarme Ernährung und bist auf der Suche nach neuen Rezepten? Kochboxen sind eine gute Möglichkeit, wie du dir einfach und unkompliziert aus frischen Zutaten leckere Rezepte zu Hause zubereiten kannst. Welche Kochbox-Anbieter speziell auf eine Low Carb Ernährung angepasste Rezepte zur Verfügung stellen und wie du die HelloFresh Low Carb Box bestellst, zeigen wir dir in diesem Artikel.

Lachsgericht

Gibt es bei HelloFresh eine Low Carb Kochbox?

Ja, bei HelloFresh kannst du Low Carb Gerichte bestellen. Doch was bedeutet eigentlich Low Carb? Low Carb Gerichte sind Mahlzeiten mit einem geringen Anteil an Kohlenhydraten. Diese Art der Ernährung wird vor allem für kurzfristige Diäten und  Gewichtsverlust eingesetzt. Eine bewusste Low Carb Ernährung hilft beim Abnehmen und Muskelaufbau und senkt gleichzeitig das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Wichtig ist, dass die tägliche Gesamtmenge an Kohlenhydraten eine bestimmte Menge nicht überschreitet. Dabei wird größtenteils auf Kartoffeln, Reis, Brot und Nudeln verzichtet. 

Fitness Kochboxen können dich bei der Umsetzung einer kohlenhydratarmen Ernährung unterstützen. Bei HelloFresh werden dir in der Kategorie “Unter 650 Kalorien” jede Woche mindestens 5 Gerichte angeboten, die eine bewusste und kohlenhydratarme Ernährung unterstützen. Die Tags “Ohne Weizen”, “High Protein” und “Unter 650 Kalorien” kennzeichnen Rezepte, die für eine Low Carb Ernährung geeignet sind. Die Rezepte werden von Ernährungsexperten zusammengestellt. Dank der exakten Angaben zu jedem Rezept, findest du schnell heraus, wie viel Kohlenhydrate in jedem Gericht stecken. Bei HelloFresh gibt es jedoch keine explizite Kategorie, die mit “Low Carb”  gekennzeichnet ist

Wie du Low Carb Gerichte bei HelloFresh bestellst

HelloFresh Bestellprozess

Bei HelloFresh schließt du mit deiner Bestellung automatisch ein flexibles Abo ab, welches du jederzeit pausieren, anpassen oder kündigen kannst. Um eine Low Carb Kochbox zu bestellen, folge diesen einfachen Schritten:

  1. Gehe auf die offizielle HF Webseite und wähle “Kochboxen”.
  2. Wähle die Vorliebe “Balance”.
  3. Bestimme die Anzahl der Personen und Gerichte pro Woche.
  4. Wenn du mit einem HelloFresh Gutschein sparen willst, kannst du diesen hier eingeben.
  5. Registriere dich mit deiner E-Mail-Adresse.  
  6. Lege die Lieferdetails und Zahlungsmethode fest. Bei HelloFresh bekommst du Gerichte ab 4,22 € pro Portion. 
  7. Wähle die Gerichte aus dem wöchentlichen Menü, die mit “Ohne Weizen”, “High Protein” oder “Unter 650 Kalorien” gekennzeichnet sind.
  8. Schließe deine Bestellung ab und freu dich auf deine HelloFresh Low Carb Kochbox!

Welche HelloFresh Alternativen gibt es für eine Low Carb Kochbox? 

Neben HelloFresh bieten auch andere Anbieter Low Carb Kochboxen an. Wir stellen dir eine Auswahl an HelloFresh Alternativen für kohlenhydratarme Kochboxen vor:

Marley Spoon

Marley Spoon ist wie HelloFresh eine beliebte Kochbox der Deutschen. Der Anbieter ist bekannt für kreative und abwechslungsreiche Gerichte aus aller Welt. Von mehr als 40 Rezepten pro Woche sind bei Marley Spoon 4 bis 5 explizit als Low Carb gekennzeichnet.

Dinnerly

Die erschwingliche Kochbox von Dinnerly ist die günstigere Version von Marley Spoon. In der wöchentlichen Speisekarte gibt es keine Low Carb Gerichte, jedoch Rezepte, die mit “Glutenarm” oder “Fit & Gesund” gekennzeichnet sind.

Foodly

In der Foodly App findest du eine Kategorie für kohlenhydratarme Gerichte und kannst speziell nach Low Carb Rezepten filtern. Anschließend kannst du alle notwendigen Zutaten in deiner selbst zusammengestellten Low Carb Kochbox direkt zu dir nach Hause bestellen. 

KetoCycle

KetoCycle ist keine Kochbox, sondern ein Diät-Begleiter, der dich bei deiner ketogenen Diät mit extrem kohlenhydratarmen Rezepten unterstützt. Diese kannst du dann bequem zu Hause nachkochen. 

HelloFresh Low Carb Gerichte: Unsere Top 3  

Du wunderst dich, wie deine HelloFresh Low Carb Kochbox aussehen könnte? Wir haben dir unsere 3 kohlenhydratarmen Lieblingsrezepte aus dem HelloFresh Kochbuch hier zusammengestellt: 

Schweinelachs-Steaks mit Bohnen-Tomaten-Püree

—mit Knoblauch-Rahmspinat

Low-Carb Gericht

Zutaten für 2 Personen:

  • 250 g Schweinelachssteaks
  • 1 Dose weiße Bohnen
  • 0.13 Einheit Knoblauchzehe
  • 100 g Kirschtomaten
  • 5 g Petersilie
  • 1 g Muskatnuss, gemahlen
  • 100 ml Sahne
  • 300 g Spinat
  • 1 Einheit Schalotte
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • ½ Einheit Zitrone, gewachst
  • Geflügelbrühe 
  • Olivenöl, Butter
  • Mehl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Backofen auf 50°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Weiße Bohnen abgießen. Knoblauch und Schalotte klein schneiden. Zitronenschale fein abreiben, dann entsaften. Kirschtomaten vierteln. Getrocknete Tomaten und Petersilie grob hacken. In einem kleinen Topf 50 ml heiße Geflügelbrühe zubereiten.
  3. 2 EL Mehl mit Salz und Pfeffer vermischen. Steaks mit Küchenpapier trockentupfen und im Mehl wenden. Steaks von jeder Seite ca. 1 bis 2 Min. anbraten.
  4. Knoblauch in einer Pfanne anbraten, Spinat dazugeben, dann mit Sahne ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss abschmecken und ca. 3 Min. weiter köcheln. 
  5. In einem Topf Kirschtomaten in Olivenöl anbraten. Dann Schalotten andünsten. Bohnen zugeben und mit einem Kartoffelstampfer pürieren. Geflügelbrühe, Kirschtomaten, getrocknete Tomaten, Petersilie, etwas Salz, Pfeffer und ein wenig Zitronenabrieb und -saft hinzufügen, alles gut vermischen und ca. 1 Min. köcheln.
  6. Anrichten und genießen!

Hähnchenbrust

—mit Italienischem Salat

Low-Carb Hähnchenbrust

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Stück Hähnchenbrust
  • 125 g Mozzarella
  • 2 Stück Kumato
  • 1 Stück Frühlingszwiebel
  • 1 g Gewürzmischung „Kräuter der Provence“
  • 5 g Basilikum
  • 1 Stück Avocado
  • 2 Stück Tomate
  • 2 g Gewürzmischung „Linsen-Suppe“
  • Essig, Olivenöl
  • Zucker, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Hähnchenbrust mit Olivenöl bepinseln und mit der Gewürzmischung und etwas Salz und Pfeffer einreiben. Anschließend auf ein mit Alufolie belegtes Backblech legen und ca. 20 Min. backen.
  2. Mozzarella in kleine Stücke reißen. Tomaten und Avocado in Würfel schneiden. 
  3. Frühlingszwiebel in feine Röllchen schneiden und zusammen mit Kräuter der Provence in eine kleine Schüssel geben. 2 ½ EL Olivenöl, 1 EL Essig, etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker dazugeben und alles gut miteinander verrühren. Basilikum klein schneiden.
  4. Hähnchenbrust in feine Scheiben schneiden.
  5. Anrichten und genießen!

Kichererbsen-Salat

—mit Trutenschnitzel-Streifen

Low Carb Kichererbsensalat

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Dose Kichererbsen
  • ½ Zitrone
  • 50 g Cherry-Tomaten
  • 50 g schwarze Oliven
  • 90 g Joghurt
  • 2 Trutenschnitzel 
  • 200 g Feta
  • 50 g Rucola
  • 2 g Sumach
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kichererbsen in einem Sieb abspülen.
  2. Schale der Zitrone in eine große Schüssel reiben, mit Sumach, 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen. Zitrone entsaften.
  3. Kichererbsen und Gewürzöl in der Schüssel vermischen und im Backofen ca. 10 Min. backen.
  4. In einer großen Schüssel Zitronensaft mit 2 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker verrühren. Cherry-Tomaten halbieren. Rucola, Cherry-Tomaten und Dressing verrühren. Feta grob mit der Hand dazu bröseln. Oliven zugeben.
  5. Trutenschnitzel auf eine Dicke von ca. 0,5 cm flach klopfen. Dann das Fleisch auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und in der Bratpfanne beidseitig ca. 2 bis 3 Min. anbraten.
  6. Trutenschnitzel in Streifen schneiden. Kichererbsen mit dem Salat vermischen und auf den Teller verteilen.
  7. Anrichten und genießen!

HelloFresh und Low Carb: Fazit 

Wenn du auf eine kohlenhydratarme Ernährung Wert legst, sind Kochboxen eine gute Möglichkeit, mehr Abwechslung in deinen Speiseplan zu bringen. HelloFresh hat eine gute Auswahl an gesunden Low Carb Rezepten, die im flexiblen Abo samt Kochanleitung und frischer Zutaten bis vor deine Tür geliefert werden. Wöchentlich werden ca. 5 Gerichte in der Kategorie “Balance” angeboten, die eine Low Carb Ernährung unterstützen. Auch andere Kochbox-Anbieter wie Marley Spoon haben Low Carb Kochboxen in ihrem Sortiment. Mehr Inspiration für eine bewusste Ernährung findest du auf Kochbox.de!  

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

bis zu 90€ + kostenloser Versand
1st Dezember 2022
Das Angebot läuft bis zum
bis zu 90€
1st Dezember 2022
Das Angebot läuft bis zum
+ kostenloser Versand
Scroll to Top